Katalysatoren

Der Schwerpunkt unserer Arbeit: Beschichtung von Trägermaterialien
aus Keramik oder Metall mit katalytisch aktiven Materialien.

 
 

SCR-Katalysatoren (Selektive Katalytische Reduktion)

Insbesondere bei Dieselmotoren spielt zukünftig neben der Reduktion von Rußpartikeln auch die Minderung von Stickoxiden (NOx) eine große Rolle.
Hintergrund ist die teils drastische gesetzliche Verschärfung der NOx-Grenzwerte in den kommenden Jahren über nahezu den gesamten Einsatzbereich von Dieselmotoren.

Um Gesundheit und Umwelt zu schützen, müssen gerade stationäre Anlagen und Maschinen immer häufiger mit einer angepassten Technologie, die eine Abgasnachbehandlung unterstützt, ausgestattet sein.
INTERKAT bietet die Kompetenz nachgeschalteter SCR-Systeme (SCR, Reduktion von NOx durch die elektronisch gesteuerte Einspritzung  von Harnstoff in den Abgasstrang), die sich als besonders wertvoll für Ökologie und auch Ökonomie erweisen.

Das SCR-System ist aufgrund des zusätzlichen Betriebsstoffes in Form von Harnstoff mit einem höheren technischen Aufwand sowie Kosten verbunden, dennoch sind SCR-Systeme mehr als ausreichend, um die NOx-Anforderungen auch jenseits der Abgasstufen EURO 6 und Tier-2-Bin5 (USA) zu erfüllen.


Hauptsächlich bei größeren Dieselmotoren wird die Selektive Katalytische Reduktion die state-of-the-art Entstickungstechnologie sein. Bei den technologisch komplexen
SCR-Systemen wird applikationsseitig - neben der optimierten Einspritzung und Temperaturmaßnahmen - auch die katalytische Beschichtung der Träger eine wichtige Rolle spielen.


INTERKAT-SCR-Standardbeschichtungen:

Produkteigenschaft:

Anwendungsbereich:

Trägerart: 1), 2)

Metall

Keramik

Minderung von Stickoxid-Emissionen (NOx)

  • SCR-Katalysator auf Basis von Vanadium-/ Wolfram-/Titanoxid

  • SCR-Katalysator auf Basis von Zeolithen



  • Anwendungen im Temperaturbereich zwischen 200-500° C

  • Anwendungen mit Maximaltemperaturen > 500° C

 

 

     ●

 

 

     ●

 

 

     ●

 

 

     ●

1)  Trägerelement wahlweise von Ihnen beigestellt oder von uns geliefert
2)  Optional Beschichtung von „turbulenten“ Trägerstrukturen

 

Anwendungsbereiche

PKW
Leichte Nutzfahrzeuge
Wohnmobile
Zweiräder
Quads, Trikes, Buggys
Schwere und mittelschwere Nutzfahrzeuge
Busse
Kleinmotoren
Diesel-Lokomotiven und -Triebwagen
Schiffe, Yachten, Boote
Stationäre Motoren (Dezentrale Energieerzeugung, Notstromaggregate)
Industrielle Abluftreinigung
Ofenprozesse
Mobile Arbeitsmaschinen (Baumaschinen, Traktoren etc.)
Funktionelle Beschichtungen

Jetzt Kontakt aufnehmen!

+49 (0) 2244 / 87 88 0



Wir rufen auch zurück!

Rückrufservice

Kontaktformular

Unser Service


Service

 

© 2017 INTERKAT Catalyst GmbH | Impressum | Datenschutz | AGB